Sie sind hier: Startseite » Produkte » Archiv » Digitalquellen » D680 Super Audio CD Player » Produkt & Features
Deutsch
English

D680 Super Audio CD Player

VorderseiteRückseite & Schlitten
Vorderseite
Rückseite & Schlitten

Der D680 ist ein CD-Player für Musikfreunde, die bei der Wiedergabe von CD, HDCD und Super Audio CD eine kompromisslos hochwertige Klangqualität erwarten. 

lnsbesondere die Wiedergabe der konventionellen CD erreicht durch den Einsatz neuartiger Signalverarbeitungstechniken eine bisher unvorstellbare musikalische Qualität. Mit Super Audio CDs schließlich bringt der D680 alles zum Vorschein, was Musikwiedergabe heute bieten kann: beeindruckend natürliche Klangfarben, unglaubliche Transparenz und Luftigkeit, enorme räumIiche Tiefe und mitreißende Dynamik.

Kombi-Laufwerk mit Doppel-Laser-Einheit und getrennten Signalprozessoren

Kombi-Laufwerk mit Doppel-Laser-Einheit und getrennten Signalprozessoren

Mit dem eingesetzten Kombi-Laufwerk, das über eine Doppel-Laser-Einheit und vergütete Glaslinsen verfügt, wird bereits bei der optischen Abtastung der CD ein Maximum an lnformationen erfasst.Die aufwändige Servoelektronik bedient sich getrennter Signalprozessoren für CD und SACD und ermöglicht so für beide Formate eine jeweils optimale Datenauslese. Der gesamte Laufwerksblock ist durch einen Aluguss-Rahmen und Polymerdämpfer vom Gehäuse entkoppelt. Das Laufwerk ist CD-Text fähig und besticht durch Laufruhe und kurze Einlese- und Zugriffszeiten.

High Definition Resampling Architecture

High Definition Resampling Architecture

Das von Lindemann audiotechnik entwickelte HiDRA@-Verfahren (High Definition Resampling Architecture) führt zu einer enormen Steigerung der Wiedergabequalität von CDs gegenüber herkömmlichen CD Spielern. Die eingesetzten hochpräzisen Taktoszillatoren (je einer für CD und SACD) verhelfen dem D680 zu einem beeindruckend analogen Klangbild.

Modernste Wandlertechnik

Modernste Wandlertechnik

Die Wandlung der digitalen Daten wird modernsten D/A Wandlerbausteinen überlassen, die maximale Dynamik und geringstmögliche Verzerrungen garantieren. Sie sind in der Lage sowohl PCM-Daten (CD, HDCD) mt 192khz/24bit, als auch DSD-Daten (SACD) mit 2 .82241 Mhz/1-bit zu verarbeiten. Jeder Kanal verfügt über einen separaten Wandlerbaustein, der zur Steigerung der Klangqualität im Mono Mode betrieben wird. Die analogen Filterstufen sind doppelsymmetrisch aufgebaut. Dadurch ergibt sich eine vollständige Symmetrie der Signalverarbeitung vom Wandlereingang bis zum Analogausgang.

Diskret aufgebaute Ausgangsstufen in Class-A Technologie

Diskret aufgebaute Ausgangsstufen in Class-A Technologie

Diskret aufgebaute Ausgangsstufen in Class-A-Technik bieten größtmögliche Verzerrungsfreiheit an allen Lasten. De Bestückung der Filter und Ausgangsstufen erfolgt mit hochwertigsten Bauteilen und ultraschnellen High-Grade-Verstärkerbausteinen.

Separate Stromversorgung von Wandlerbausteinen und Ausgangsstufen

Separate Stromversorgung von Wandlerbausteinen und Ausgangsstufen

Ein externes Zusatznetzteil mit integrierter Filterung der Versorgungsspannungen versorgt Wandler und Ausgangsstufen mit nahezu störungsfreiem Strom.

Features

  • Ultimative Stereo-Wiedergabe von SACD, HDCD und herkömmlicher CD
  • Kombi-Laufwerk der Spitzenklasse
  • Laufwerksblock vom Gehäuse entkoppelt
  • Modernste Wandlertechnik: 192kHz/24bit (CD) und 2,8224MHz/1bit (SACD)
  • Konsequent vollsymmetrische Signalverarbeitung